Home
Wissenschaft

Am 23. August 1996 habe ich mich an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster eingeschrieben für die Fächer Politikwissenschaft (Hauptfach), Angewandte Kulturwissenschaften (Nebenfach) und Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (Nebenfach). Im August 1998 habe ich erfolgreich meine Magister-Zwischenprüfung abgelegt und im Sommersemester 2000 habe ich an der Universidade de Santa Cruz do Sul-RS/Brasilien Kommunikationswissensschaft studiert. Im Frühjahr 2002 konnte ich mit dem fertigen “Magister Artium” mein Studium beenden und strebe nun eine wissenschaftliche Weiterqualifikation an.

Meine Schwerpunktgebiete im Studium sind Internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik, Neue Medien, Internationale Rundfunksysteme, Kulturtheorie sowie Interkulturelle Kommunikation. Im Wintersemester 1999/2000 konnte ich meine Erfahrungen als Tutor im Fach “Angewandte Kulturwissenschaften” zum Grundkurs I.1 “Kulturwissenschaftliche Grundlegung und Kulturtheorien” sammeln. Dies war eine Heidenarbeit, hat mir aber außerordentlich viel Spaß bereitet. Leider konnte ich diese Tätigkeit wegen eines längeren Auslandsaufenthaltes nicht fortsetzen.

Neben dem Studium engagierte ich mich in der Fachschaft Angewandte Kulturwissenschaft, der ich von März 1999 bis Februar 2000 als Vorsitzender diente und habe mich anschließend um den Newsletter und der bundesweiten Vernetzung kulturwissenschaftlicher Studiengänge auf StudentInnen-Ebene gekümmert.

Universidade de Santa Cruz do Sul in SĂźdbrasilien - im Sommer 2000 habe ich dort studiert

 meine Referatsthemen hier

 meine Seminararbeiten hier

 Projekt “PPP und Wissenschaft” hier

[Home] [PPP] [Wissenschaft] [Interkulturell] [Brasilien] [Personal]

[Contact meuseb@meuseb.de copyright by Sebastian Meurer 2003]